Als Student nach Dresden ziehen

Endlich den passenden Studiengang in Dresden gefunden, aber noch nicht sicher, was dort eigentlich angesagt ist und was man sich unbedingt anschauen sollte, da Sie für Ihr Studium umziehen? Hier finden Sie einige Tipps und Ratschläge, wie Sie die Stadt und Ihren Charme kennenlernen und die Suche nach einer Unterkunft in Dresden beginnen können.


Studentisch!

Die Landeshauptstadt von Sachsen mit gut 540.000 Einwohnern ist durch ihre knapp 40.000 Studenten jung und dynamisch.
• Die Technische Universität Dresden genießt als eine der Elite-Hochschulen Deutschlands einen sehr guten Ruf! Sie bietet ihren ca. 36.000 Studenten 124 Studiengänge.
• Die Hochschule für Technik und Wirtschaft hat 40 Studiengänge und rund 5.090 Studenten.
• Die Hochschule für Bildende Künste in Dresden ist Studienort von ca. 550 Studenten.


Tipps und Ratschläge für Dresden

Dresden ist sehr facettenreich mit einer wunderschönen Altstadt und wird auch als Stadt des Barock bezeichnet. Die wiederaufgebaute Frauenkirche am Neumarkt, die heute als Mahnmal des Krieges und weltweites Symbol für Frieden und Versöhnung steht, ist jedoch nicht der einzige Besuchermagnet. Auch die Semperoper mit der sächsischen Staatsoper, die Hofkirche und das Residenzschloss, der Zwinger, die Skulptur des Goldenen Reiters und der alljährlich stattfindende Striezelmarkt – einer der ältesten Weihnachtsmärkte Deutschlands – sind immer einen Besuch wert. Dresden, unter anderem auch „Elbflorenz“ genannt, beherbergt viele Kunstsammlungen und Galerien wie die Gemäldegalerie Alte Meister und gilt als eine Kunst- und Kulturstadt von Weltrang.


Dresden


Des Weiteren zählt Dresden zu den Großstädten mit den meisten Grünflächen Europas. So liegen beispielsweise selbst im Stadtgebiet Naturschutzgebiete. Auch die Elbwiesen oder im Sommer der City-Beach sorgen für den nötigen Ausgleich vom Großstadtleben. Wer dann doch mal genug von der Stadt hat, kann auch die Umgebung erkunden: Chemnitz, Leipzig, Berlin aber auch Prag, die Sächsische Schweiz, das Erzgebirge, Pirna und Moritzburg sowie die Elbschlösser liegen nicht weit entfernt.


Neben den Sehenswürdigkeiten gibt es allerdings auch unzählige Möglichkeiten die Nacht zum Tag zu machen und sich in das Dresdener Nachtleben zu stürzen. Beinahe jede Szene ist in der Elbstadt vertreten. Die Äußerste Neustadt ist DAS Kneipenviertel schlechthin, denn hier liegen viele Clubs, Bars und Kneipen. Auch in der Nähe der Hochschulen befinden sich jedoch zahlreiche Clubs und Weggehmöglichkeiten.


Eine Bleibe in Dresden finden

Gerade zu Semesterbeginn suchen viele Studenten nach einer Unterkunft in Dresden und es herrscht große Nachfrage auf dem Wohnungsmarkt. Wer pünktlich zum Semesteranfang umziehen möchte, sollte sich möglichst frühzeitig auf Wohnungssuche begeben, genügend Zeit einplanen und gut vorbereitet sein. Außerdem sollten Sie auch ein Privatzimmer oder ein WG-Zimmer in Dresden in Betracht ziehen, die meist eine günstigere und komfortablere Alternative darstellen und sich eventuell sogar in zentralerer Lage befinden. Um ein möglichst großzügiges Budget für seine Lebenshaltungskosten und Freizeit zu haben, können Sie sich auch über finanzielle Fördermöglichkeiten in Deutschland informieren.





Name des Autors: Roomlala

Ähnliche Artikel
/prod/file/welchome/blog/als_student_nach_wurzburg_ziehen_mini.jpg

Als Student nach Würzburg ziehen

Veröffentlicht am 14.09.17 | Studenten | Tipps für Studenten

Eine Stadt, die sowohl jung, als auch alt ist – geht sowas überhaupt? Na klar geht das! Würzburg ist das perfekte Beispiel für so ein verwirrendes Szenario: von der Kulturstadt ist schon seit 689 und früher die Rede! Dieser Aspekt macht die...

/prod/file/welchome/upload/1384.jpg

Die 6 Arten von Studentenunterkünften

Veröffentlicht am 13.09.17 | Studenten | Tipps für Studenten

Wusstet ihr schon, dass man als Student die Wahl zwischen vielen verschiedenen Arten von Unterkünften hat? Jede dieser Option hat seine Vor- und Nachteile. Um euch die Suche zu erleichtern, hat Roomlala eine Übersicht an den verschiedenen...

/prod/file/welchome/blog/BAfoG_beantragen_Wie_geht_das_mini.jpg

BAföG beantragen – Wie geht das?

Veröffentlicht am 03.09.17 | Studenten | Tipps für Studenten

Viele Studenten haben Anspruch auf das Bundesausbildungsförderungsgesetz, kurz genannt: BAföG. Für viele, die zum ersten Mal den BAföG Antrag stellen, ist es schwierig einen Überblick bei den ganzen Formblättern zu behalten und nicht im...

Premium Pass Vorteile
10x schneller eine Unterkunft finden
Ich bin dabei!
 

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten.Lesen Sie die Nutzungsbedingungen.